buergerbus-ochtrup.de

Herzlich willkommen beim Bürgerbus Ochtrup e.V.

logo Buergerbus Ochtrup e.V.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen.

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 
Sechs Jahre Bürgerbus in Ochtrup

1985 wurde der erste Bürgerbus in NRW und in Deutschland in Betrieb genommen (Heek/Legden). Viele weitere Projekte folgten.
Im November 2010 startete ein Bürgerbus in Ochtrup, als 97ster in NRW. Seit dem sind zahlreiche Projekte dazu gekommen.

Seit den fast 6 Jahren Betriebsdauer hat der Ochtruper Bürgerbus mehr als 18.000 Fahrgäste befördert. Die Anzahl der Fahrgäste steigt von Jahr zu Jahr.

Blick in die Zukunft

Im nächsten Jahr, nach 7 Jahren Betriebsdauer, hat Verein die Mörglichkeit, einen neuen Bürgerbus zu beantragen.
Das Land NRW unterstützt die Anschaffung eines neuen Bürgerbusfahrzeugs und den Umbau mit einer hohen Summe. Bei der Neuanschaffung soll das alte Fahrzeug verkauft werden. Der Verkaufserlös wird dann für die Neuanschaffung einzusetzen.

Öffentlicher Personennahverkehr

Ein Bürgerbus gehört zum ÖPNV. Er bedient zunächst den ganz normalen Linienverkehr auf einer konzessionierten Linie mit Fahrplan, Haltestellen und einem genehmigten Tarif. Ein Verkehrsunternehmen sichert die verkehrsrechtliche und die technische Seite ab. In Ochtrup hat diese Aufgabe Fa. Veelker übernommen. Im Gegensatz zu anderen Linien im ÖPNV sind die Fahrer alle ehrenamtlich tätig und im Bürgerbusverein organisiert.

Wie auch beim regulären ÖPNV, kann nicht davon ausgegangen werden, daß Bürgerbusse kostendeckend fahren. Daher unterstützt das Land Nordrhein-Westfalen neben der Anschaffung auch den Betrieb der Bürgerbusse. Die Gemeinde, in der der Bürgerbus fährt, muss sich bereit erklären, die ungedeckten Kosten zu tragen. Wenn eine solche Erklärung vorliegt, werden Bürgerbusse vom Land gefördert. Die Bürgerbusförderung hat Gesetzesstatus.

Bürgerbusverein Ochtrup

Insgesamt stellt der Verein 28 ehrenamtlich tätige Fahrer zur Verfügung.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 
14.04.2016 - Wechsel beim Bürgerbusverein

Tageblatt für den Kreis Steinfurt
Ochtrup, Donnerstag, den 14.04.2016

Der Bürgerbus hat im vergangenen Jahr 33 604 Kilometer zurückgelegt und 3526 Fahrgäste befördert. Foto: Anne EckrodtPaul Janocha löst Gisela Fremann ab

Der Bürgerbusverein hat einen neuen Vorsitzenden. In der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder jetzt Paul Janocha zum Nachfolger von Gisela Fremann, die aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war.

Paul Janocha ist neuer Vorsitzender des Bürgerbusvereins. In der Jahreshauptversammlung wählten ihn die Mitglieder jetzt zum Nachfolger von Gisela Fremann. Die bisherige Vorsitzende sei aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten, heißt es in einem Pressetext des Verein. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Hans Wetter wiedergewählt. Neuer Kassierer ist Hubert Eilert.

Wetter hatte einige Zahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres parat. So zählt der Verein  44 Mitglieder. Die 26 ehrenamtlichen Fahrer haben in 1.930 Stunden hinter dem Steuer des Bürgerbusses gesessen. Sie sind 33 604 Kilometer gefahren und haben 3.526 Fahrgäste befördert.

Der neue Vorstand werde sich dafür einsetzen, dass der Bürgerbusbetrieb fortgeführt wird, damit vor allem die ältere Bevölkerung Och­trups mobil bleiben und am öffentlichen Leben teilhaben kann, schreibt der Verein.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 
Neuer Fahrplan für den Bürgerbus

Der Bürgerbus ist seit Freitag dem 01.04.2016 mit einem neuen Fahrplan unterwegs.

Der Verlegung des Amtes für Schule und Soziales an den Gausebrink wurde durch Einrichtung einer neuen Haltestelle Rechnung getragen. Eine weitere Haltestelle wurde an der Straßeneinmündung Lambertiweg/Ackerstraße eingerichtet. Für die Bewohner Langenhorsts, Welbergens und der Oster wurde beim Nachmittagsfahrplan montags, mittwochs und donnerstags ein Vorlauf eingerichtet, so dass diese die Möglichkeit haben, bereits früher in die Stadt zu fahren.

Der Bürgerbusverein macht darauf aufmerksam, dass bei Fragen zum Fahrplan die Bürgerbusfahrer Hans Wetter und Bernd Laurenz unter den Telefonnummern 4158 und 5826 ihre Hilfe anbieten.

Der neue Fahrplan wurde an alle Haushalte verteilt. Zusätzliche Exemplare liegen in Apotheken und Bäckereien, bei der Stadtverwaltung, der VWO und im Bürgerbus aus.

Hier können Sie den Fahrplan ansehen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 
18.10.2015 - 15 000. Fahrgast des Bürgerbusses

15.000ter Fahrgast des Bürgerbusses

Tageblatt für den Kreis Steinfurt
Ochtrup, Donnerstag den 18. Oktober 2015

15 000. Fahrgast des Bürgerbusses

 

Den 15 000. Fahrgast begrüßten jetzt einige Vertreter des Bürgerbusvereins Ochtrup.
Helga Masih, die an der Haltestelle Hogelucht auf de Bürgerbus wartete, war der Jubiläums-Fahrgast.

Die Fahrer Ludwig Raulf, Werner Grave, Kassierer Paul Janocha, Fahrervertreter Bernd Laurenz und der zweite Vorsitzende Hans Wetter (v.l.) gratulierten Helga Masih und überreichten ihr ein Präsent des Bürgerbusvereins.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>